AU S S T E L L E R  W E R D E N

Du bist in der Hochzeitsbranche tätig und würdest dich gerne mit deinem Unternehmen als Aussteller bei uns auf einer L`Amour- Hochzeitsvernissage präsentieren? Dann lass uns gerne deine Bewerbung mit ein paar Sätzen über dich und was du präsentieren möchtest, sowie Homepage-Link etc. per E-mail an  hallo@lamour-hochzeitsvernissage.de zukommen und wir melden uns wieder bei dir. Vielen Dank!


A U S S T E L L E R - R E F E R E N Z E N

Simone von Simone Weghorn-Modedesign

"Liebes L’Amour Team,

die erste Messe vergangenen Jahres im Schloss Sassanfahrt, war die Schönste und mit viel Liebe zum Detail organisierte Hochzeitsmesse auf der ich bis dato war. Nicht nur, dass die Austeller super gut ausgewählt wurden, auch das Ambiente wurde ganz liebevoll von den Veranstaltern dekoriert. Die Messe war von A bis Z gut durchorganisiert und es wurde viel Wert auf Werbung im Vorfeld gelegt. Ich werde auf jedenfall wieder mit an Bord sein, wenn es dieses Jahr in die zweite Runde geht."

 

 

 

Phillipp von

Form & Wert

„Im entspannten Rahmen gute Gespräche zu führen ist für mich das allerwichtigste. Fern von jeder Massenabfertigung finden die stilbewussten Paare und Ich auf der Lˋ Amour Vernissage zusammen. Das und der Faktor viele Aussteller mit dem gleichen Anspruch an die Einzigartigkeit einer jeden Hochzeit an einem Ort zu haben, gibt mir ein gutes Gefühl.“

 

 

 

Alex von

Aexandra Goeß

"Die Hochzeitsvernissage wurde mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet. Jeder Raum hatte durch eine ganz individuelle Dekoration ein zauberhaftes Ambiente. Da die Location nicht zu groß ist, verläuft sich das Event nicht. Es ist persönlich, sodass Aussteller und Besucher schnell ins Gespräch kommen können und auch ein Austausch innerhalb der Aussteller stattfinden kann. Eine kleine aber vor allem feine Veranstaltung eben."

 

Das Team von

Fawntastique

 

"Nach einer längeren Autofahrt in den Süden Deutschlands wurden wir herzlich von Team Christine und Team Eckto Pictures empfangen. Nach einem flotten Aufbau, vielen Dank auch an dieser Stelle noch einmal an unsere beiden helfenden Hände, ohne euch wären wir nur halb so schnell fertig geworden, fuhren wir nach Bamberg zurück um noch ein wenig die Stadt erkunden und genießen zu können... "

 

- Zum ganzen Artikel -